Zitronenpresse

 

 

Die Saftpresse, oft auch Zitronenpresse genannt, ist eine Saftpresse, die zum Auspressen des Saftes von Zitrusfrüchten wie Zitronen oder Limetten dient. Der Entsafter bietet mehr Möglichkeiten, oft durch austauschbare Kerne und ist in der Lage, größere Früchte wie Orangen, Grapefruits oder andere Früchte zu entsaften. Die Zitruspresse nutzt das viel ältere Prinzip der Zitronenpresse.

Das Fruchtfleisch von Zitrusfrüchten enthält sehr viel Wasser. Der Saft kann durch leichtes Drücken der von dünnen Membranen umgebenen Keile gewonnen werden, wodurch die saftgefüllten Zellen aufgebrochen werden. Deshalb ist es einfach, Zitronensaft zu gewinnen, indem man eine halbe Zitrone mit der Hand auspresst. Mehr Saft erhält man jedoch durch die Verwendung einer Zitronenpresse.

Zitronensaft wird auf der ganzen Welt zum Kochen und zur Zubereitung von Getränken verwendet. In Europa wird er schon seit dem Mittelalter in vielen Rezepten verwendet. Lange Zeit wurden Zitronen jedoch nur von Hand ausgepresst. Zitronenpressen kamen erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts auf. Seitdem wurden viele Modelle entwickelt und aus verschiedenen Materialien und Prinzipien hergestellt. Im Jahr 2007 wurden mehr als 300 Patente für neue Arten von Zitronenpressen erteilt1,2. Je nachdem, ob die Zitronenpresse für den häuslichen oder professionellen Gebrauch gedacht ist, gibt es kleine, handliche Modelle, die einen gewissen Kraftaufwand erfordern, größere Modelle, die weniger Kraftaufwand benötigen, und Modelle, die elektrisch angetrieben werden.

Historie

Die Anfänge

Die ältesten bekannten Zitronenpressen wurden in der türkischen Stadt Kütahya gefunden und stammen aus dem ersten Viertel des 18. Jahrhunderts. Diese keramischen Pressen, die im typischen Stil der türkischen Töpferkunst des 18. Jahrhunderts hergestellt wurden, haben eine oberflächliche Ähnlichkeit mit den heute gebräuchlichen Instrumenten, sind aber anders konstruiert. Der Presskegel ist hohl und an der Basis perforiert. Im Inneren befindet sich eine Säule, die in einem Loch am Boden der Zitronenpresse endet. Der Saft fließt nur dann durch den Boden, wenn er ein ausreichendes Niveau erreicht, um die Säule zu überfluten und in das Innere zu fließen. Dieser Modelltyp war keine Massenware: Es handelte sich um ein Gerät speziell für die Zubereitung eines beliebten Getränks namens Scharbat, das aus Zitronensaft hergestellt werden kann. Eine weitere türkische Zitronenpresse aus dem Jahre 1741 ist ebenfalls erhalten geblieben4. 4 Zitronen wachsen in der Nordtürkei nicht natürlich, sondern wurden im 17. und 18. Jahrhundert in großen Mengen nach Konstantinopel importiert.

Im achtzehnten Jahrhundert wurden Zitronenpressen auch in Europa verwendet. Als Vorbild dienten wahrscheinlich Kartoffel- oder Knoblauchpressen: zangenartige Instrumente, die mit einem Kolben Früchte in einen gelochten Zylinder pressten, aus dem der Saft floss. Der Schriftsteller Johannes Paul erwähnt solche Zitronenpressen bereits 1798: "... Ich sage, wenn man die Minuten, diese Körner des Straußes jeder seiner Stunden, nicht wenigstens mit einer Zitronenpresse auspressen würde - - - was würde am Ende herauskommen? .



Es ist wahrscheinlich, dass keine speziell angefertigten Zitronenpressen systematisch verwendet wurden, sondern dass man einfach die Kartoffelpressen benutzte, die man gerade zur Hand hatte. Diese Praxis wird in Jeremias Gotthelfs Roman "Die Käsefabrik in Vehfreude" aus dem Jahr 1850 beschrieben. Darin sagt er über die Kunden eines etwas zwielichtigen Handelsreisenden: "Mit diesen armen Teufeln geschieht oft dasselbe wie mit den Zitronen [...]: sie werden dreimal gequetscht, das erste Mal mit dem Daumen, das zweite Mal mit der Hand und das dritte Mal mit der Kartoffelpresse. Dieses Zitat scheint darauf hinzuweisen, dass das maschinelle Pressen schließlich das manuelle Pressen verdrängte.

Im Vereinigten Königreich wurde die Zitronenpresse erst in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts verbreitet, in Frankreich vielleicht sogar noch später, da sie noch nicht in Wörterbüchern auftaucht.

disponible sur theblendmix

Mit diesem doppelköpfigen Fruchtcutter und Zitronenpresse Gelb in nur wenigen Sekunden erhalten Sie einen himmlischen neuen Bio-Produktsaft, sodass mit hochwertigen Zitrus-Bio-Produkten über der Küche Nadeln aufbewahrt werden. Flex in nur wenigen Sekunden erhalten Sie köstlichen neuen Bio-Produkt Saft. einfach zu reinigen. Das Gerät verliert keinen Tropfen Saft.

Wenn die beiden Teile des Bio-Produkts auf Sticks orchestriert sind, ändert sich das Ergebnis folglich. Die Saftmaschine kann mit dem herausnehmbaren Saftkanal mit oder ohne Maische präsentiert werden, um nach Geschmack zu pflücken. Sie erhalten mehr Bio-Saft. Orange aus Valencia oder Murcia enthalten delikate Sortimente, sind köstlich und daher ideal für die Saftherstellung.

Spezifikationen:

  • Zellstoffbehältervolumen: 0,5L-1L
  • Leistung (W): 90W
  • Cup Body Material: Kunststoff
  • Modellnummer: 8486392826169
  • Gehäusematerial: ABS in Lebensmittelqualität
  • Kapazität: 500-1000 ml

Elektrische Zitruspresse ideal für alle Citrus Natural-Produkte.

 

disponible sur theblendmix

Unsere Lemon Elektrische Zitruspresse bestehen aus superfestem, erstklassigem 18/8-EDELSTAHL-Stahl mit der idealen Metallkreation ohne Verbrauch oder rostigen und robusten Tankstatus. Sie haben zusätzlich keine Samen in Ihrem Saft. Funktioniert vollständig mit Meyer-Zitronen, Key-Limetten, Limetten, mexikanischen Limetten, Eureka- oder Lissabon-Zitronen, Rangpur- oder Tahiti-Limetten aus Florida, Kalifornien oder im Ausland. Unser Citrus Juicer-Instrument kann sie alle mit dem extremsten Ergebnis zerdrücken.

Diese Edelstahl-Zitronenpresse / Limettenpresse kann Limetten, riesige Zitronen und sogar wenig abgemessene Orangen entsaften. Diese Premium-Zitronenpresse besteht aus haltbarem gehärtetem Stahl in Lebensmittelqualität, ohne Bleimaterial. Sie ist sicher und zuverlässig. Nicht aus bescheidenem Aluminium hergestellt. Unterbringung aus gehärtetem Stahl und alle abnehmbaren Teile für eine einfache Reinigung. Das ideale Mundstück fördert das direkte Ausstoßen von Saft in 1 Glas oder Krug. Es ist ideal für alle Citrus Natural-Produkte, einschließlich Orangen, Zitronen, Gemüse, Grapefruits, Zitronen, und der Himmel ist die Grenze von dort.

Spezifikationen:

  • Leistung (W): <200W
  • Kapazität: <500 ml
  • Gehäusematerial: EDELSTAHL
  • Verlegemethode: Tabelle
  • Größe: 27 * 31 cm
  • Spannung: 220-240V

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Related Posts

Was mixen wir heute? Smoothies, Shakes, Eiscreme...
Der Mixer ist zu jeder Jahreszeit sehr praktisch. Im Sommer schätzen Sie besonders Smoothies, Milchshakes und natürli...
Read More
Gemüsesaft selbst herstellen
eine Anleitung zur Herstellung Ihres eigenen Gemüsesaftes Extraktor oder Zentrifuge? Welche Nährstoffbeiträge? Welch...
Read More
Mixer oder Stabmixer? Das ist die Frage!
Sie sehen nicht gleich aus, aber die Leute verwechseln oft ihre Verwendung. Und doch gibt es Unterschiede zwischen de...
Read More